Die Zentralverwaltungswirtschaft - Das Modell, die Kritik - download pdf or read online

By Patrick Straburzynski

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Gemeinschaftskunde / Sozialkunde, word: thirteen, , Sprache: Deutsch, summary: Die soziale Marktwirtschaft hat in Deutschland, zumindest in der BRD, culture. Die Synthese zwischen freiem Unternehmertum und sozialem Fortschritt ist seit dem Ende des 2. Weltkrieges die Wirtschaftsordnung Westdeutschlands und hat maßgeblich den Wirtschaftsaufschwung der Nachkriegszeit gefördert. Auch bei der Wiedervereinigung 1990 wurde die ehemalige DDR wirtschaftlich an die BRD angeglichen. Dass es jedoch damals zwei quickly völlig gegensätzliche Wirtschaftssysteme gab, ist der heutigen iteration nicht wirklich bewusst. Es ist heutzutage selbstverständlich, dass jeder sich selbst zu seinem (finanziellen) Glück verhelfen muss und der wirtschaftlicher Erfolg eine Eigenleistung ist. Vorbild hierfür sind vor allem die amerikanischen Medien, die in der internationalen Filmszene oft den „American Dream“ als Erfolgskonzept suggerieren. Daher ist besonders die heutige Jugend, die in der Realität mit der Planwirtschaft höchstens in Unterricht konfrontiert wird, davon geprägt.
Jedoch hat die Finanz- und Wirtschaftskrise 2008-2010 gezeigt, dass auch die soziale Marktwirtschaft nicht vollkommen ist und es Krisen geben kann, die auf Spekulationsblasen und Fehlwirtschaft einzelner Unternehmen und Banken beruhen. Seither bekommt vor allem die LINKE wieder mehr Gehör, die in ihrer Ideologie auch zur Planwirtschaft tendiert. So solle guy Banken und bestimmte Unternehmen (wie z.B. die Bahn oder die submit) verstaatlichen. Damit käme guy der Zentralverwaltungswirtschaft nach dem sowjetischen Modell wieder näher. Doch ist das wirklich die Antwort auf die Wirtschafts- und Systemkrisen des beginnenden 21. Jahrhunderts? Ein procedure, welches in vielen ehemals sozialistischen Ländern wieder abgeschafft wurde?

Im Zuge dieser GFS wird die Planwirtschaft, oft auch genauer als Zentralverwaltungswirtschaft bezeichnet, näher erläutert. Es werden die verschiedenen Formen der Zentralverwaltungswirtschaft erklärt und anschließend wird ein Vergleich zur sozialen Marktwirtschaft gezogen. Nach dieser examine wird die Zukunfts- und Realitätsfähigkeit der Planwirtschaft analysiert. Die Leitfrage der GFS ist demnach, ob die Planwirtschaft eine replacement zur heutigen sozialen Marktwirtschaft ist und ob diese auch Zukunft in Deutschland oder anderen Staaten hat.

Show description

Read Online or Download Die Zentralverwaltungswirtschaft - Das Modell, die Kritik und der Vergleich zur hiesigen sozialen Marktwirtschaft (German Edition) PDF

Best politics in german books

Download PDF by Andreas Ludwig: Die Vereinigten Staaten von Amerika - die älteste Demokratie

Essay aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - quarter: united states, word: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: ˝We carry those Truths for self-evident, that every one males are created equivalent, that they're endowedby their author with definite unalienable Rights, that between those are existence, Liberty, and thePursuit of Happiness.

New PDF release: WeQ - More than IQ: Abschied von der Ich-Kultur (German

Peter Spiegel spürt einem fulminanten Kulturwechsel nach. Der gesellschaftliche Umstieg vom IQ- in den WeQ-Modus ist der neue Megatrend, der Politik, Wirtschaft und Kultur revolutioniert. Leistungen durch die alleinige Konzentration auf die Intelligenz Einzelner haben ausgedient. Ob freie Lernsoftware, layout considering oder percentage economic system – überall offenbaren Wir-Qualitäten ihre herausragenden und bestechenden Potenziale.

Get Was kann die Politik gegen den drohenden Fachkräftemangel PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, be aware: 1,7, FOM Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Stuttgart, Sprache: Deutsch, summary: Der demographische Wandel prägt die deutsche Bevölkerung seit Ende der 60er Jahre. Inzwischen ist es ein weit verbreitetes Diskussionsthema, das uns in den verschiedensten Lebensbereichen begegnet.

New PDF release: Anpassen, mitmachen, abkassieren: Wie dekadente Eliten

Österreichs prominentester Jugendforscher provoziert auch in seinem neuen Essay wieder dort, wo's wehtut, und die, die es treffen soll: prinzipienlose supervisor, die sich benehmen „wie das missratene style einer wohlstandsverwahrlosten Erziehung", Politiker, die „nur an die Macht wollen, egal mit welchen Inhalten".

Extra resources for Die Zentralverwaltungswirtschaft - Das Modell, die Kritik und der Vergleich zur hiesigen sozialen Marktwirtschaft (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Zentralverwaltungswirtschaft - Das Modell, die Kritik und der Vergleich zur hiesigen sozialen Marktwirtschaft (German Edition) by Patrick Straburzynski


by Mark
4.5

Rated 4.38 of 5 – based on 36 votes